Kredit trotz Insolvenz

0/5 bei 0 Kundenbewertungen
Kredit trotz Insolvenz

Vor einigen Jahren wurde mit der Privatinsolvenz eine Möglichkeit geschaffen, damit Privatpersonen nach einer Wohlverhaltensphase von maximal 6 Jahren schuldenbefreit dastehen und einen Neustart wagen können. Das Wohlverhalten bezieht sich darauf, dass sie alles Zumutbare unternehmen, um die Schulden möglichst weit abzutragen. Alle Einnahmen, die über die Pfändungsgrenze hinausgehen, werden zur Schuldenreduzierung verwendet. Genau aus diesem Grund ist es schwierig, einen Kredit zu bekommen. Hier hat man dennoch gute Chancen:

Von wem? Kreditzins Kredit Voraussetzungen Mehr
Bon Kredit
7 Bewertungen
ab 4,9%* bis 15,99%
  • Einkommen: 800 Euro+
weiter »
Maxda Kredit
3 Bewertungen
ab 3,99% bis 15,95%
  • Monatsnettolohn von über 1.130 € nötig
weiter »
Creditolo Kredite
0 Bewertungen
12% für alle
  • Einkommen: 800 Euro+
weiter »
Auxmoney Privatkredite
1 Bewertung
individuell
  • Einkommen: nachweisbare Rückzahlung
weiter »
Smava Privatkredite
1 Bewertung
individuell
  • Einkommen: 800 Euro+
weiter »
* Sollzinssatz von 4,83% - 15,49% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 4,90% bis maximal 15,99% , Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate. Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 7,98% fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 8,29%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate, Monatliche Rate: 175,29 Euro, Gesamter Zinsaufwand: 2620,68 Euro, Gesamtrückzahlung (inkl. aller Gebühren): 12.620,68 Euro.

 

Denn der Kreditgeber müsste auf das Prinzip Hoffnung bauen, dass der Kreditnehmer noch weniger als den unpfändbaren Sozialsatz verbraucht und sozusagen „Good Will“ zeigt. Beim Kredit trotz Insolvenzverfahren wären jegliche weitere Inkassoversuche in aller Regel fruchtlos. Der Kredit trotz Privatinsolvenz kann auch nicht so einfach gewährt werden, wenn so wenig Masse da ist, dass der Schuldner dank eines „Nullplans“ fast kostenfrei aus seinen Schulden heraus kommt.

Kredit Stolpersteine: Negativeintrag und staatliche Schuldenregister

Personen, die sich in Insolvenz befinden, haben meist viel zu spät die Reißleine gezogen. Bei größeren Beträgen ab 1.000 Euro drohen dann meist relativ schnell Einträge in verschiedenen Registern wie bei Wirtschaftsauskunfteien, der SchufA. Für eine Kreditvergabe mit Insolvenz ist zudem die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung (auch Offenbarungseid genannt) hinderlich. Der Kredit trotz Privatinsolvenz wird dann sehr schwierig, weil die Verzeichnisse einsehbar sind.

Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten, dennoch einen Kredit mit Insolvenz zu bekommen. Allerdings Zinsen für Finanzierung mit Insolvenz nicht wirklich günstig, da der Kreditgeber mit einem erhöhten Bearbeitungsaufwand oder auch Risiko rechnet. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass eine Privatinsolvenz an sich kein absoluter Hinderungsgrund für einen Kredit ist.

Der seriöse Kredit kann aus dem Ausland kommen – mit Insolvenz heißt mit Risikozuschlag

Die Transparenz bei der Kreditvergabe ist durch Internetportale wesentlich größer geworden, Kreditnehmer genießen die volle Auswahl inländischer und ausländischer Kreditinstitute und Finanzierungspartner. Dabei könnten Sie sowohl mit zusätzlichen Sicherheiten (gestellt von Verwandten oder Bekannten) arbeiten oder mit einer Art Eigentumsvorbehalt. Mit diesem Kredit könnten Sie als Handwerker oder Gewerbetreibender einen Neustart wagen, wenn Maschinen oder ein Fahrzeug bis zur Tilgung als Sicherheit hinterlegt wird bzw. die Fahrzeug- oder Eigentumsdokumente einen Kreditgeber als Eigentümer ausweisen.

Mittel der Risikoreduzierung: Bürgen oder Mitantragsteller

Die Bearbeitung für den Kredit trotz Privatinsolvenz wird wesentlich einfacher, wenn Sie dem Kreditgeber eine Risikoreduzierung anbieten können. Im Fall einer Privatinsolvenz fallen Vermögenswerte als Sicherheit in aller Regel aus, da durch das Nicht-Angeben von Vermögenswerten die Wohlverhaltensphase gefährdet werden kann. Da ja beim Besuch des Gerichtsvollziehers oder des Zolls im Zusammenhang mit Insolvenz diese Werte zur Verwertung hätten übergeben werden müssen.

Allerdings könnte die Risikoposition für den Kredit trotz Insolvenzverfahren dadurch verbessern werden, dass Sie einen Bürgen oder Mitantragsteller aus dem Bekannten- oder Verwandtenkreis in den Kreditantrag mitaufnehmen. Das muss nicht dringend jemand aus der Familie sein. Denn einer im selben Haushalt lebender Mensch, könnte durch eine spätere etwaige Berücksichtigung des Einkommens für die Berechnung der Sozialhilfe (Stichwort: Bedarfsgemeinschaft) in Mitleidenschaft gezogen werden, ganz unabhängig von dem Kredit trotz Insolvenzverfahren.

Die Kreditbeantragung im Falle einer bereits bestehenden Privatinsolvenz ist leider eine echte Herausforderung. Mit ein bisschen Nachdenken und Engagement könnte es aber durchaus trotz Insolvenz Problematik zu einer Finanzierung kommen.

Mehr in 'Kredit trotz Insolvenz'